Unser Verein erhielt für den Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung nebenstehendes Zertifikat!

Besonderer Dank für die jahrelange, vorbildliche Arbeit gehen besonders an Petra Spira und Wolfgang Spira!

Auch in diesem Jahr wollen wir vielen Interessenten beibringen, welche Fischarten es gibt,
wie man diese unterscheiden kann und wie man diese fangen bzw. überlisten kann.
Angler sind auch gleichzeitig Naturschützer! Fische sind Lebewesen, welche schonend behandelt werden
müssen! Ein paar Regeln müssen daher schon beachtet werden. Auch dies lernt ihr im Lehrgang.
Um diese Fische fangen zu können braucht ihr das richtige Gerät...
Welche Angelrute, welche Rolle mit welcher Schnur und welche Hakengröße für welchen Fisch...?

Alle diese vielen Fragen werden euch im Lehrgang beantwortet!

Die Lehrgangstermine 2021 stehen fest!

--> Download / Herunterladen! <--

Wer sich schon jetzt verbindlich anmelden möchte, kann dies bei Petra und Wolfgang Spira tun: Tel. 05731-53486




WICHTIGE INFOS ZUR TEILNAHME AM LEHRGANG!!

Wir haben beschlossen, da sich die Coronalage hoffentlich endgültig entspannt hat, dieses Jahr wieder einen Vorbereitungslehrgang für die Fischerprüfung anzubieten.

Die letzten stattgefundenen Lehrgänge haben uns allerdings gezeigt, dass wir bei der Anmeldung eine Kaution erheben müssen. Die Kaution beträgt 60€ und soll sicherstellen, dass ernsthafte Interessenten nicht das Nachsehen haben. Sollten wir nicht mindestens 10 Teilnehmer für den Lehrgang haben, ist der Aufwand zu ineffizient, der Lehrgang findet nicht statt und die Kaution wird selbstverständlich zurückerstattet.

Mit Beginn des Lehrgangs wird auch die Lehrgangsgebühr fällig und von der Kaution bezahlen wir die Prüfungsgebühr. Sollte wider Erwarten der Lehrgang wegen neuerlicher Coronaauflagen abgebrochen werden müssen oder die Prüfung nicht stattfinden können, wird den tatsächlich Teilnehmenden lediglich die Kaution erstattet, die Lehrgangsgebühr jedoch nicht!

Nicht Erschienene haben keinen Anspruch auf Erstattung der Kaution.

Unabhängig von den Vorgaben von Land oder Kreis überzeugen wir uns vor Beginn des Lehrgangs über genesen, vollständig geimpft oder getestet. Von genesenen oder geimpften Teilnehmern benötigen wir den Nachweis nur 1 x. Wer sich testen lassen muss, weist 1 x/ Woche ein negatives Ergebnis vor.

Ein Hygienekonzept wird entsprechend der jeweils gültigen Vorgaben erstellt und angepasst. Handdesinfektionsmittelspender stellen wir in jedem Fall bereit. Z. Zt. gilt für Schulungen in Innenräumen noch Maskenpflicht! Erst wenn diese Vorgabe von offizieller Seite zurückgenommen wird dürfen wir darauf verzichten.

Termine:

August 2021
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
September 2021
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
       
Oktober 2021
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031