FORELLEN IM SEE WEDIGENSTEIN

Liebe Gastangler, liebe Vereins – Vollmitglieder!

Wie bereits angekündigt (siehe unten), wurde auf der letzten Jahreshauptversammlung, am 29. Januar 2022 beschlossen, bis zu zweimal im Jahr Regenbogenforellen in den See Wedigenstein einzusetzen.

Inzwischen wurden bereits in Abständen 2x Regenbogenforellen eingesetzt!!!

Diese Regenbogenforellen haben ab sofort im See Wedigenstein keine Schonzeit!!!

Zur Erinnerung: Es wurde auch beschlossen, das *pro Fänger und Tag maximal 4 Forellen* mitgenommen werden dürfen!

Bitte seid so Fair und haltet euch daran. So haben auch andere Angler eine Chance Forellen zu fangen!

Wer sich nicht daran hält muss mit dem Entzug des Fischereierlaubnisscheines für den See Wedigenstein rechnen. Oder bekommt keinen Gastschein mehr!

Alle anderen Regeln kennt jeder Angler selbst und sollten selbstverständlich sein.

Wir wünschen euch viel Petri Heil!

Auf der Jahreshauptversammlung am 29. Januar 2022 wurde mit Mehrheit nachstehendes für den See Wedigenstein beschlossen:

Bestimmte Fischarten bekommen ein neues Mindestmaß! Außerdem wird ein Zurücksetzmaß eingeführt! Diese Neuerungen werden noch per Brief an unsere Vollmitglieder versandt! Die neuen Maße gelten ab dem 1. März 2022.

Die Brasse wird für das Jahr 2022 mit sofortiger Wirkung, ganzjährig geschützt!

Demnächst ist es geplant (2x im Jahr) eine größere Anzahl Forellen in den See Wedigenstein zu besetzen. Hier wird es eine Fangbegrenzung von 4 Stück pro Tag und Person geben! Weitere Informationen zu dem Thema Forellen werden rechtzeitig bekanntgegeben!

Fischart

altes Mindestmaß

neues Mndestmaß

Zurücksetzmaß

Hecht

50 cm

60 cm

ab 90 cm

Zander

50 cm

60 cm

ab 80 cm

Brasse

35 cm

40 cm

ab 50 cm

Schleie

20 cm

40 cm

ab 50 cm

Spiegelkarpfen

35 cm

40 cm

ab 65 cm

Achtung!!! Sehr Wichtig!!!

Alle Angelfreunde, welche im Jahr 2021 den gelben Fischereischein mit dem Gewässerpaket

vom Landesfischereiverband gekauft haben, müssen unbedingt eine gewissenhaft und komplett

ausgefüllte Fangergebniskarte bis 15. Februar 2022 an unseren Gewässerwart,

Wolfgang Spira, Fünfhausen 7, 32549 Bad Oeynhausen

zurücksenden!

Es sind zwei Blätter einmal für die Seen und einmal für die Kanäle!

Beide können hier heruntergeladen werden!

Download Seen

Download Kanäle

Wenn ihr Fragen habt, ruft mich gerne an unter 0172-5221257.

Ich helfe euch gerne weiter!

Frank Lehmann

Vorsitzender

Anglerklub Wesertal Dehme e. V.

*Anglerklub Wesertal Dehme sucht Nachwuchs!

Wir suchen Euch..., Jungen und Mädchen, für die Jugendgruppe des Vereins!
Seid ihr mindestens 10 Jahre alt...und nicht älter als 16 Jahre?
Habt ihr schon einmal geangelt und Fische gefangen?
Hat Euch das Spaß gemacht?
Möchtet ihr mit uns Angeln gehen, an die Weser oder an Angelteiche...?
Auch wir angeln gerne!
An der Weser, an Angelteichen, an Forellenseen oder auch an der Nord- und Ostsee!
Wir zeigen Euch gerne wie das geht..., wir üben mit Euch!
Ihr lernt viel über die Fische. Wie ihr sie erkennt, wie sie sich unterscheiden!
Und ihr lernt wie ihr sie überlisten könnt und mit welchen Angelgeräten ihr die Fische fangen könnt.
Ihr lernt aber auch den schonenden Umgang mit dem Lebewesen Fisch und viel von der Natur!
Für viel Spaß und Abenteuer zum Beispiel beim Nachtangeln, beim Zelten und Grillen werden wir auch sorgen!
Wenn ihr möchtet..., dann traut euch und nehmt mit uns Kontakt auf.
Auch eure Eltern können uns gerne mit Fragen löchern!!!

FRANK LEHMANN


Im März 2012 gab es ein Interview mit RADIO WESTFALICA unserem lokalen Radiosender!
AK Wesertal Dehme zum Thema Angeln und besonders die Arbeit für und mit der Jugend.

Hier ein Mitschnitt des Interviews, der uns freundlicherweise vom Sender zur Verfügung gestellt wurde:

Hallo Angler!

Wenn Du demnächst eine Kur in unserer schönen Kurstadt Bad Oeynhausen antreten solltest und hier vielleicht deinem Hobby nachgehen möchtest..., dann ruf uns an! Kontaktdaten siehe auf der Startseite unsere Homepage!

Lieber Angelfreund

Nachstehend sind die Ausgabestellen aufgeführt bei denen Du Gastscheine für die Weser aber auch für Gewässer unseres Vereins erhalten kannst:

Aquaristik + Zoo
Fachgeschäft

Im Marktkauf Löhne
Albert – Schweitzer – Str. 13

32584 Löhne

Die Zoohandlung bietet eine breite Palette an Tiernahrung und Zubehör für Kleintiere,
Vögel, Hunde und Katzen an… Da findet jeder Tierliebhaber was er braucht!
Die Inhaberin, Frau Tatjana van Führen und ihr Team berät sie gern!

Auch wir Angelfreunde können uns freuen!
Denn ab sofort werden dort auch Angelköder wie Maden, Bienenmaden, Rotwürmer und Tauwürmer verkauft!

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag von 9:00 Bis 20:00 Uhr

Wichtig für Gastangler,

Tages-, Zwei- oder Dreitagesscheine, so wie Wochenscheine für den See Wedigenstein

15,00 Euro, 25,00 Euro, 35,00 Euro 50,00 Euro

könnt ihr dort käuflich erwerben!

Wegen des eingeführten Zwangs-Pfandsystems für Fangmeldungen und der unzumutbaren zusätzlichen Arbeit, können wir hier leider keine Weserscheine mehr anbieten!

Elektro Heine

Dehmer Straße 65

32549 Bad Oeynhausen

Tel. 05731-751600

Öffnungszeiten: Mo.- Frei.: 8:00 – 13:00 Uhr u. 15:00 – 18:00 Uhr
                                Sam.: 8:00 – 13:00 Uhr (Änderungen vorbehalten!)

Das alteingesessene Elektro – Fachgeschäft bietet Beratung – Verkauf – Service in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Satellitentechnik, Hausgeräte, Elektrozubehör und Installation.

Ansprechpartnerin hier ist Susanne Tiesmeier

Aufnahmeanträge für Angelfreunde die Wesermitglied oder Vollmitglied im AK Wesertal werden wollen, erhaltet ihr dort auch!

Preise:

Weser:
Tagesschein Euro 10,00
Wochenschein Euro 20,00 (falls verfügbar)
Monatsschein Euro 30,00 (falls Verfügbar)

NEU!!!

See Wedigenstein:
Tagesschein Euro 15,00
2- Tagesschein Euro 25,00
3- Tagesschein Euro 35,00

Ein Online-Verkauf ist geplant... Genaue Informationen folgen!

Selbstverständlich erhaltet ihr sämtliche Erlaubnisscheine (so weit verfügbar) auch direkt vom Verein. Nehmt hierzu bitte Kontakt mit unserem Vorsitzenden, Frank Lehmann, auf und vereinbart einen Termin. Er hilft euch gerne weiter.

Privat: 05731 - 40852

Dienstlich: 05221 - 6886 - 324

Mobil: 0172-5221257

Termine:

Dezember 2022
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
       
Januar 2023
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Februar 2023
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728